Snackcheck is a Vienna based foodblog and restaurant guide. Mostly vegetarian and vegan. Take a tasty look over the edge!

Tags


Gemüse satt im Motto am Fluss

21st March 2015

Mein Mann hat es oft nicht leicht, mich zum Essen einzuladen, nicht überall gibt es explizit vegane Gerichte auf der Speisekarte und zu Kompromissen bin ich nur abhängig von der Tageslaune bereit. Nachdem wir etwas zu feiern hatten, haben wir uns zu unserem Jahrestag mal wieder für das Motto am Fluss entschieden.

Ich mag das Ambiente im Kaffee, auf der Terasse und im Restaurantbereich sehr gerne, vorausgesetzt man hat reserviert. Obwohl es das Motto am Fluss bereits seit Jahren gibt, ist es immer so gut wie ausgebucht. Über die Jahre ist die Qualität der Speisen gleichbleibend hervorragend gewesen, allerdings hatte ich den Eindruck, dass das Personal leicht überheblich wurde. Mittlerweile hat sich das wieder gelegt und man fühlt sich als Gast sehr willkommen und ausgezeichnet beraten.

Für mich besonders positiv ist natürlich auch die Auswahl an veganen Gerichten, abseits von Salaten und Co. Als Vorspeise habe ich mich für Kohlrabi mit Chashewnüssen und Amaranth (EUR 9,90) entschieden, als Hauptspeise die geschmorten Melanzani mit Kokosmilch, Granatapfel und Glasnudeln (EUR 10,60).

Als Apperitiv kann ich übrigens den Salbei-Limetten-Prosecco empfehlen. Ein Klassiker, der sich bereits seit Jahren auf der Karte findet.

Aber nun zur Vorspeise: Die gefüllten Kohlrabi waren ein Traum. Nicht zu weich gekocht, sondern schön bissfest mit einer schönen Würze. Wer schon einmal Amaranth zubereitet hat weiß, dass der Eigengeschmack begrenzt ist. Zusammen mit den Cashewnüssen und Kräutern ergab es eine unglaubliche feine, aber gewürzte Note.

Kohlrabi

Beim Hauptgang war die Kombination aus den weichen geschmorten Melanzani mit den ebenso weichen Glasnudeln war zwar interessant, mir persönlich von der Konsistenz her aber leider zu wenig bissfest.

Melanzani

PS: Die Vorspeise hat es mir derart angetan, dass ich in den folgenden Wochen extra deshalb gleich nochmals hingegangen bin.

Adresse:
Motto am Fluss
Schwedenplatz 2
1010 Wien
Motto am Fluss

Kommentare ansehen